Ein erdbeeriges Vergnügen

9:20 Uhr: Auf gehts… 53 Kinder sind zu Fuß auf dem Weg in die Erdbeerfelder.

Auf dem Weg kann gerannt, gehüpft und getobt werden, um dann die Ruhe zum Erdbeeren pflücken zu haben. Erdbeeren welche sofort in den Mund wandern oder auch mal zerdrückt/zermatscht werden. Immer auf der Suche nach der größten Erdbeere krabbeln die Kinder durch das Feld, munter weiter schlemmend und zum Leid der Eltern auch mal eine einstecken – „für Später“ 😉
Natur mit allen Sinnen genießen, so ist unser erdbeeriges Vergnügen!
Zurück geht es dann mit dem Bus, welcher direkt vor unserer Kita eine Haltestelle hat.

Es war ein schöner Tag.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.